Voller Licht und Leben in den Advent

Einen stimmungsvollen Start in den Advent haben die Schulchöre des Vestischen Gymnasiums mit ihrem Projekt „Licht & Leben 2.0“ bereitet. Von Lichteffekten und der Schulband begleitet, sangen sie Gospels in der voll besetzten Pfarrkiche St. Johannes. Auch gesprochene Texte wie der vom Herzen, das gerade durch seine Verwundungen und verschenkten Stücke wertvoll geworden ist, machten den Abend kurzweilig. Ein herzlicher Dank gilt dafür Johannes Schroers, der den Doppelauftritt der über 100 Beteiligten organisiert hat, sowie allen Unterstützern und Akteuren vom Vestischen Gymnasium.

 

Lesen Sie mehr in der der WAZ-Ausgabe vom 01.12.19...

Zurück