BOX STRONA GLOWNA DE

Der letzte Weltjugendtag auf europäischem Boden war 2011 in Madrid zusammen mit Papst em. Benedikt XVI. - und er war genauso wie der WJT in Rio de Janeiro ein voller Erfolg.

2016 lädt Papst Franziskus zum WJT in Krakau ein - ein unvergessliches Erlebnis in der Heimat des Heiligen Johannes Paul II. und einem der katholischsten und jugendlichsten Ländern Europas! 

Das Motto des Weltjugendtags 2016 in Krakau lautet: »Selig die Barmherzigen, denn sie werden Erbarmen finden« (Mt 5,7)

Deine Teilnahme am WJT in Krakow ist DIE Gelegenheit, das Erbarmen Gottes zu erfahren, das eigene Leben zu bedenken und einen Neuanfang zu feiern - mit Hunderttausenden von Gleichgesinnten! 

Wir fahren hin!

In Zusammenarbeit mit anderen Pfarreien und der Karl-Leisner-Jugend bietet unsere Pfarrei eine Fahrt nach Krakau an (ohne Teilnahme an den Tagen der Begegnung in den polnischen Bistümern).

Wir starten am 25. Juli und kommen am 1. August zurück.

Die Fahrt kostet 349 Euro pro Person.
(Durch verschiedene gemeinsame Aktionen der Pilger in unserer Pfarrei wird sich der Preis wohl noch reduzieren lassen.)

Hier kannst Du den Flyer mit den wichtigsten Infos herunterladen.

Hier findest Du das Anmeldeformular und für Minderjährige eine Einverständniserklärung.

Wenn Du Interesse oder Fragen hast hast, melde Dich einfach bei Pastor Klein-Schmeink.

Anmeldeschluss ist der 31. 1. 2016!

Weiterführende Links

Die offizielle Seite zum WJT 2016.

Die offizielle Hymne des WJT 2016:
Audio in Polnisch

Audio in Deutsch
Text der Hymne in Deutsch mit Gitarrenakkorden

Die Seite der Karl-Leisner-Jugend