pfarrei seelsorge

Begehbarer Adventskalender

24 Familien, Gruppen, Nachbarschaften oder öffentliche Einrichtungen wie Pfarrheime, Schulen oder Einzelpersonen machen sich wieder auf den Weg durch den Advent auf Weihnachten zu.

Alle haben sich gefunden, ein Fenster an ihrem Haus oder ihrer Wohnung adventlich zu gestalten.
An jedem Tag im Advent wird nun ein Fenster "geöffnet". Freunde, Nachbarn und Gemeindemitglieder, die diese Advent Zeit gemeinsam mit anderen leben möchten, treffen sich immer
um 18.30 Uhr vor den Fenstern. Dabei werden Lieder gesungen, Geschichten erzählt, gebetet. Im Anschluss gibt es warme Getränke (Bitte Tassen mitbringen.)

Wann und wo sich welches Fenster öffnet, lesen Sie hier.

Frühschichten im Advent

pixelio.de

 

Die Frühschichten beginnen jeweils um 6.00 Uhr.
Anschließend ist Frühstück im Pfarrheim. 

 

Pfarrkirche St. Johannes der Täufer, Kirchhellen:
täglich von Montag, 4. Dezember, bis Samstag, 9. Dezember 

Kirche Heilige Familie, Grafenwald (Werktagskirche):
Mittwoch, 13. Dezember, Donnerstag, 15. Dezember und Freitag, 16. Dezember

Kirche St. Mariä Himmelfahrt, Feldhausen:
Montag, 4. Dezember und Montag, 11. Dezember 

Rorate-Messen im Advent

Rorate caeli desuper...Tauet, ihr Himmel, von oben, ihr Wolken, lasst Gerechtigkeit regnen! Die Erde tue sich auf und bringe das Heil hervor. (Jes 45,8).
Lassen Sie sich in den adventlichen Gottesdiensten in unseren Kirchen einstimmen auf das Weihnachtsfest. Diese hl. Messen feiern wir bei Kerzenlicht, sie sind bewusst schlicht gehalten. Ein gutes Element dieser Gottesdienste sind die bekannten und schönen Adventslieder. 

Pfarrkirche St. Johannes d. t., Kirchhellen:

an den Donnerstagen der Adventszeit um 19.00 Uhr (vorher von 18.30 Uhr bis 18.55 Uhr Eucharistische Anbetung) und
am Samstag, dem 9. Dezember,um 17.00 Uhr mit den Erstkommunionkindern und ihren Familien

Kirche Heilige Familie, Grafenwald:
an den Montagen der Adventszeit um 19.00 Uhr 

Kirche St. Mariä Himmelfahrt, Feldhausen:
am Samstag, dem 16. Dezember, um 18.30 Uhr in Verbindung mit der Vorabendmesse zum 3. Advent 

 

Gottesdienste an Weihnachten

Heiligabend, 24. 12.

Pfarrkirche St. Johannes d. T., Kirchhellen:
15.30 Uhr Krippenfeier für unsere kleinen Kinder
17.00 Uhr Hl. Messe mit Krippenspiel für die Familien unter Mitwirkung des Kinderchores 
22.00 Uhr Christmette unter Mitwirkung des Gemeindechores und der Choralschola 

Kirche Heilige Familie, Grafenwald:
15.00 Uhr Krippenfeier für unsere kleinen Kinder
16.30 Uhr Hl. Messe für die Familien
18.30 Uhr Christmette

Kirche St. Mariä Himmelfahrt, Feldhausen
15.30 Uhr Wortgottesdienst für Familien
18.30 Uhr Christmette 

 

1. Weihnachtstag, 25. 12.

Pfarrkirche St. Johannes d. T., Kirchhellen:
08.00 Uhr Hochamt
11.00 Uhr Hochamt unter Mitwirkung des Kirchenchores 

Kirche Heilige Familie, Grafenwald:
09.30 Uhr Hochamt unter Mitwirkung des Kirchenchores

Kirche St. Mariä Himmelfahrt, Feldhausen
09.30 Uhr Hochamt unter Mitwirkung des Kirchenchores

 

2. Weihnachtstag, 26. 12. (Fest des Heiligen Stephanus)

Pfarrkirche St. Johannes d. T., Kirchhellen:
08.00 Uhr Heilige Messe unter Mitwirkung der Kirchhellener Blasmusik
11.00 Uhr Hochamt unter Mitwirkung des Frauenchores 

Kirche Heilige Familie, Grafenwald:
09.30 Uhr Heilige Messe gestaltet von der Jugend und dem Effata-Chor 

Kirche St. Mariä Himmelfahrt, Feldhausen
09.30 Uhr Hochamt

Die Gottesdienstordnung des Jugend-Klosters finden Sie auf der Homepage des Klosters.

Gottesdienste zur Jahreswende

Sylvester 31. 12.

Pfarrkirche St. Johannes d. T., Kirchhellen:

17.00 Uhr Heilige Messe mitgestaltet von der Kolpingsfamilie
Diese hl. Messe schließt mit der Aussetzung des Allerheiligsten, dem sakramentalen Segen und dem Te Deum. 

23.30 Uhr Gebet zur Jahreswende
Zum Übergang vom alten ins neue Jahr findet in der Kirche eine liturgische Feier statt. In stiller Anbetung und Gesang besteht die Gelegenheit, bewusst das zu Ende gehende Jahr in Gottes Hand zu legen und das neue Jahr aus seinen guten Händen zu empfangen.
Der Seiteneingang der Kirche wird ab 23.15 Uhr geöffnet sein.
Die Feier schließt mit dem Te Deum und dem sakramentalen Segen um 0.00 Uhr 

Kirche Heilige Familie, Grafenwald:
09.30 Uhr Hl. Messe zum Patronatsfest
Dank und Bitte zur Jahreswende –diese hl. Messe schließt mit der Aussetzung des Allerheiligsten, dem sakramentalen Segen und dem Te Deum. 

Kirche St. Mariä Himmelfahrt, Feldhausen:
18.30 Uhr Festmesse zum Jahresabschluss

 

Neujahr 01. 01. - Hochfest der Gottesmutter Maria

Pfarrkirche St. Johannes d. T., Kirchhellen:

11.00 Uhr Hl. Messe
17.00 Uhr Hochamt zum Hochfest der Gottesmutter für die ganze Pfarrgemeinde

Die Gottesdienstordnung des Jugend-Klosters finden Sie auf der Homepage des Klosters.