bild-header-startseite

Herzlich willkommen bei der Pfarrei St. Johannes der Täufer in Kirchhellen

Vom Leben in unserer Pfarrei, das von vielen ehrenamtlichen und hauptamtlichen Gläubigen getragen wird, gibt dieser Internetauftritt einen kleinen Eindruck. Wer Sie sind, wo Sie sind und was Sie auf unsere Homepage geführt hat, wissen wir nicht.

Wir hoffen dennoch, dass Sie alle Informationen, die Sie suchen, auf unserer Gemeindehomepage finden.
Schön, dass Sie uns angeklickt haben.

_____________________________________________________________________________________

Aktuelles

Konzert des Kammerchors Bottrop

Wir laden herzlich ein zum Konzert des Kammerchors Bottrop am Sonntag, 18. September, um 17. Uhr in der Kirche Hl. Familie, Grafenwald. Nähere Informationen finden sie hier. [...]

Gefangene aufsuchen

Im Rahmen unserer Predigtreihe zu den Werken der Barmherzigkeit, predigt in unserer Pfarrkirche am kommenden Samstag um 17 Uhr und am kommenden Sonntag um 11 Uhr der Gefängnispfarrer Klaus Schütz, JVA Essen, über die Gefängnisseelsorge. [...]

Redaktionsschluss für den Weihnachtspfarrbrief

Ihr möglicher Beitrag zum Pfarrbrief– ein Rückblick oder ein Ausblick auf Veranstaltungen (bitte keine Grußworte) – sollte spätestens bis zum Redaktionsschluss am 7. Oktober 2016 in digitaler Form vorliegen. Bitte erstellen Sie unformatierte Word-Dokumente bzw. Textdateien. Etwaige Fotos fügen Sie bitte als eigene Dateien dem Textdokument bei. Die Büros leiten ihre Datenträger (CD, USB-Stick etc.) weiter. Sie können Ihre Dateien aber auch via E-Mail senden: klein-schmeink@bistum-muenster.de oder fred.phil@gmx.de. Und nicht vergessen: In der Kürze liegt die Würze! [...]
Heiliges Jahr
Heiliges Jahr
Sie wollen heiraten
Kindergottesdienst
Sozialwerk St. Johannes
Weltjugendtag 2016

Kirchhellener Kreuzweg

Seit Jahren gehen die Gläubigen in Kirchhellen am frühen Morgen des Karfreitag einen Kreuzweg. Dabei werden die Stationen des Leidensweges Jesu mit Texten, Schweigen und Liedern meditiert. An verschiedenen Stellen des Weges wird dazu Halt gemacht.
Insgesamt umfasst der Kirchhellener Kreuzweg fünfzehn Stationen. Zu den traditionellen vierzehn Stationen kommt eine Auferstehungsstation als österlich-hoffnungsvoller Abschluss hinzu. Den Verlauf des Weges und Mediationen zu den einzelnen Stationen finden Sie im Gebetsheft zum Kirchhellener Kreuzweg.

Das Gotteslob online

Auf der Internetseite des gotteslob.katholisch.de finden Sie Videos, Texte und weitere Informationen zum katholischen Gesangbuch "Gotteslob".
Hier geht‘s zum Gotteslob online ...